Freibad

32 … Die Woche im WILIH-Land

Die Woche 32 (3. bis 9. August 2015) steht im Zeichen sommerlicher Freizeitaktivitäten – nicht nur für Ferienkinder … Wo ist was los im WILIH-Land?

Am Montag startet beim SV Sillenbuch ein erstes American Sports Camp (Englisch & Sport) für Kinder. Eine Woche lang können sie die amerikanischen Sportarten Flag Football, Basketball und Baseball ausprobieren. Geleitet wird das Camp von Profisportlern aus den USA, die in jeder Sportart Tipps und Tricks verraten und die  sportlichen Fähigkeiten testen. Weitere Infos: www.stuttgartersportcamps.de.

Alternativ geht es am Montag mit der Zeitmaschine ins 2. Jahrhundert in ein kleines gallisches Dorf namens Akitanien. In der Kinderspielstadt im Dürrbachtal kann man u.a. Schmuck herstellen, Wolle färben, töpfern oder sich als Gladiator bzw. Legionär bewähren, um am Abend einen Lohn in Form von Sesterzen zu erhalten. Infos: www.ferienprogramm-stuttgart.de/index.php?id=i&aid=439.

Wer sich für moderne Architektur interessiert, kann sich im Riedenberger Wohnstift Augustinum (Florentiner Straße 20) über „Le Corbusier und die Wohnmaschine” informieren. Der bebildete Vortrag von Barbara Honecker, M. A. beginnt um 16 Uhr (Eintritt für Gäste: 6 Euro).

Ebenfalls ins Augustinum lockt am Mittwoch ein Diavisionsvortrag über das „Abenteuer Seidenstraße” – ab 19.30 Uhr im Stiftsheater (Florentiner Straße 20, Riedenberg). Referent ist Dieter Gandras. Der Eintritt für Gäste beträgt 8 Euro.

Am Donnerstag führt Michael Wießmeyer durch die Kreuzkirche in Hedelfingen (14.30 Uhr: Treffpunkt vor der Kirche an der Amstetter Straße 25). Sie wurde 1929/30 – angeregt durch den Bauhausstil – als so genannte Neue Kirche erbaut. Eingeladen zu dieser Führung hat das Begegnungs- und Servicezentrum im Bürgerhaus Hedelfingen. Bitte anmelden unter Telefon (0711) 3102676.

Am Freitag laden die NaturFreunde Sillenbuch-Ostfildern zu einem Vortrag über „Jugend im Widerstand gegen die Naziherrschaft” ein. Referent: Manfred Schmitz. Ab 19 Uhr im Waldheim „Clara-Zetkin-Haus” an der Gorch-Fock-Str.aße 26 in Sillenbuch.

Und in der Alten Kirche Hedelfingen findet ein sommerliches Orgelkonzert für Daheimgebliebene mit dem Organisten Peter Schleicher statt (20 Uhr: Amstetter Str. 7).

Die Skatspieler treffen sich am Samstag zum offenen Preisskat (2 Serien) im Hedelfinger Waldheim (14 Uhr: Am Bergwald 19). Veranstalter sind die Reizenden Jungs Heumaden. Infos bei Klaus Stelzer unter Telefon (0711) 415542. Gäste sind herzlich willkommen.

Außerdem lockt am Samstag das Sommerfest des Wangener Kleintierzüchtervereins zum Hasen-Stüble (14 Uhr: Nähterstraße 217/3, hinter Gelände VW-Automobile). Mit Bewirtung und Tombola, ab 17 Uhr Livemusik. Weiter geht es am Sonntag ab 11 Uhr.

Am Sonntag darf mit dem Schwäbischen Albverein Heumaden gewandert werden. Treffpunkt am Heumadener Feuerwehrmagazin (7.50 Uhr: Bockelstraße 3). Abfahrt um 8 Uhr mit PKW, bitte Mitfahrgelegenheit ermöglichen. Wanderung: Wüstenrot – Bodenbachschlucht – Tobelschlucht – Parkplatz Seewiese mit kurzer Rast – Altfürstenhütte (Mittagseinkehr) – Hals – Wüstenrot. Wegstrecke: ca. 13 km, Höhenunterschied ca. 150 m, gutes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich. Bitte Getränk und kleines Vesper für Rast mitbringen. Gäste herzlich willkommen.

Veranstaltungstipps finden Sie jede Woche im WILIH-Veranstaltungskalender – ab Dienstag im ePaper der aktuellen Ausgabe.

Noch ein Tipp für Bescheidwisser: Wer in Zukunft immer sofort über neue Meldungen informiert sein möchte, abonniert WILIHs Info-Service (linke Spalte, unter ePaper). Dann werden Sie immer via eMail benachrichtigt, sobald es „Neues aus dem WILIH-Land” zu berichten gibt. Kostet nix, macht schlauer.