Stuttgart Hedelfingen Ortsschild

Adventskalender: Hedelfingen heute am Stuttgarter Rathaus

Stuttgart-Hedelfingen/Sillenbuch/Wangen … Die Marktplatz-Fensterfront des Stuttgarter Rathauses wird sich in der Vorweihnachtszeit wieder als überdimensionaler Adventskalender präsentieren. Im Dezember wird jeden Tag ein „Türchen” geöffnet: Mit ihren Wappen zeigen sich dann die 23 Stuttgarter Stadtbezirke in den Rathausfenstern. Auf der Rathaustreppe wird dazu jeweils von 18 bis 18.30 Uhr eine Gruppe des betreffenden Stadtbezirks auftreten und für musikalische Unterhaltung sorgen. Den Anfang für das WILIH-Land macht am Freitag, 2. Dezember der Stadtbezirk Hedelfingen.

Für ihn gestalten der 1. Musikverein Hedelfingen-Rohracker und der Grundschulchor der Steinenbergschule aus Hedelfingen den Auftritt vor dem Rathaus. Den Bustransfer der Schüler organisert wieder der Gewerbe- und Handelsverein Hedelfingen-Rohracker – finanziell unterstützt vom Bezirksbeirat Hedelfingen. Am Nikolaustag, Dienstag, 6. Dezember folgt der Stadtbezirk Sillenbuch. Für ihn tritt der Liederkranz Heumaden auf.

Der Tag, an dem Wangen an der Reihe ist, stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Nur, dass sich der Stadtbezirk diesmal nicht selber beteiligt, was Bezirksvorstehern Beate Dietrich bedauert: „Das Wangener Türchen wird sich ohne die Begleitung einer Wangener Gruppe öffnen müssen, denn leider hat sich keine gefunden, die dieses Jahr auftreten will.”

Natürlich sind alle Bürger herzlich willkommen, ihre Stadtbezirke sowie deren musikalische Verteter beim „Stuttgarter Adventskalender” zu erleben. Das lässt sich ja auch gut mit einem Besuch auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt verbinden, der montags bis samstags von 10 bis 21 Uhr und sonntags von 11 bis 21 Uhr geöffnet ist.

Nichts „Neues aus dem WILIH-Land” verpassen? Abonnieren Sie diese Seite via eMail!