Polizeimeldung

Auto schob Motorrad auf Auto – Polizei sucht Zeugen

Stuttgart-Sillenbuch … Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Mittwoch (1.6.2016) auf der Kirchheimer Straße ein 55-jähriger Motorradfahrer verletzt worden ist.

Ein 30-jähriger Autofahrer fuhr gegen 17.35 Uhr mit seinem VW Golf auf der Kirchheimer Straße in Richtung Heumaden. Kurz vor dem Ortsende von Sillenbuch musste er wegen des stockenden Verkehrs anhalten. Der hinter ihm fahrende 55-Jährige hielt mit seinem BMW-Motorrad ebenfalls an. Ein hinter dem Motorrad fahrender 58-jähriger Mercedes-Fahrer konnte offenbar nicht mehr rechtzeitig bremsen, fuhr auf das Motorrad auf und schob dieses auf den Golf.

Durch den Aufprall stürzte der Motorradfahrer und verletzte sich. Rettungssanitäter kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von zirka 11.000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es an der Unfallstelle in beiden Richtungen zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 0711 8990-4100 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart

Früher als andere informiert sein? Abonnieren Sie diesen Blog! Und Sie bekommen jede neue Meldung sofort per eMail auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren Computer. Interessant? Lesen! Nicht interessant? Wegklicken!