Feuerwehr Notruf 112

Gewässerverunreinigung durch Öl – Polizei sucht Zeugen

Ostfildern-Kemnat/Ruit … Unerlaubt Öl entsorgt hat ein bislang unbekannter Täter am Samstagvormittag (23.4.2016) gegen 11.30 Uhr beim Riederhof zwischen Kemnat und Ruit.

Spaziergänger stellten eine Verunreinigung in einem Entwässerungsgraben, der in den Klingenbach führt, fest. Dieser Bach führt wiederum in die Körsch. Ein bislang Unbekannter hatte aus einem Kanister mit circa fünf Litern Inhalt Öl in den Graben geschüttet. Durch die Feuerwehr Ostfildern, die mit fünf Fahrzeugen und 25 Mann im Einsatz war, wurde das Öl und verunreinigte Erdreich entfernt.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Filderstadt unter Telefon (0711) 70913 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen

Früher als andere informiert sein? Abonnieren Sie diesen Blog! Und Sie bekommen jede neue Meldung sofort per eMail auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren Computer. Interessant? Lesen! Nicht interessant? Wegklicken!