Neues Kulturprogramm an der Begegnungsstätte Heumaden

Stuttgart-Heumaden … Das beliebte Kulturprogramm an der Heumadener Begegnungsstätte startet am Mittwoch, 14. Januar mit einer neuen Vortragsreihe. Thema der bis 25. März laufenden elfteiligen Reihe sind die Ozeane. Interessante Bildberichte werden ergänzt durch thematisch passende Ausflüge. Jede und jeder darf kommen.

Vom Weltraum aus gesehen ist unsere Erde ein blauer Planet, denn rund 71 Prozent der Oberfläche ist von Wasser bedeckt. Den größten Anteil daran hat der Pazifische Ozean mit 47 Prozent der Wasserfläche, gefolgt vom Atlantischen (24 %) und Indischen Ozean (20 %). Nord- und Südpolarmeer sind demgegenüber unbedeutend. Die maximale Tiefe beträgt bis zu 11.034 Meter (der Marianengraben im Pazifischen Ozean).

Die Auftaktveranstaltung des neuen Kulturprogramms am Mittwoch, 14. Januar ist ein Diavortrag über Sulawesi und die kleinen Sundainseln (16 Uhr: Bockelstraße 125 B). Dorothee Trojan-Schwab eröffnet die Vortragsreihe mit Bildern über die zwischen dem Indischen und Pazifischen Ozean gelegenen Inseln. Wenn nicht anders angegeben, beginnen die Vorträge, Film- oder Diavorträge mittwochs um 16 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Heumaden, Bockelstraße 125 B. Ab 14.30 Uhr gibt es dann bereits Kaffee und selbstgemachten Kuchen sowie Croissant und Hefezopf. Im WILIH-Veranstaltungskalender werden die Termine angekündigt.

Mehr dazu im WILIH vom 14.1.2015.

Sie möchten in Zukunft immer sofort über neue Meldungen informiert sein? Dann abonnieren Sie diese Seite (linke Spalte, unter ePaper) und Sie werden immer via eMail benachrichtigt, sobald es „Neues aus dem WILIH-Land” zu berichten gibt. Kostet nix, macht schlauer.