Polizeimeldung

Schwerer Verkehrsunfall bei Nellingen

Ostfildern … Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagabend (25.2.2016) kurz vor 19.30 Uhr auf der Umgehungsstraße von Nellingen ereignet.

Ein 19-jähriger Smart-Lenker befuhr die L 1192 von Esslingen herkommend in Richtung Neuhausen. Im Verlauf einer leichten Linkskurve kam der junge Mann mit seinem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Hierbei erfasste er zunächst mit dem vorderen linken Eck seines Autos seitlich den entgegenkommenden VW Tiguan eines 67-Jährigen. Durch die Kollision wurde der SUV um 90 Grad gedreht und kam quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Anschließend prallte der Kleinwagen nach etwa 25 Metern frontal gegen die entgegenkommende Mercedes A-Klasse eines 25-Jährigen.

Der Unfallverursacher und der 25-Jährige erlitten so schwere Verletzungen, dass sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden mussten. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt etwa 30.000 Euro. Da Betriebsstoffe ausgelaufen waren, rückte die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen und neun Mann zur Unterstützung an die Unfallstelle aus.

Quelle: Polizeidirektion Reutlingen

Früher als andere informiert sein? Abonnieren Sie diesen Blog! Einfach „Seite via eMail abonnieren” – und Sie erfahren „Neues aus dem WILIH-Land” immer sofort.