Einbrecher

Wohnungseinbrüche in der Silvesternacht

Stuttgart-Heumaden/Riedenberg … Unbekannte sind in der Silvesternacht (31.12.2016) in  Wohnungen in Heumaden über der Straße und Riedenberg eingebrochen und haben, soweit bislang bekannt, Münzen und wertvolle Feuerzeuge erbeutet.

Aus einer Erdgeschosswohnung an der Bernsteinstraße in Heumaden über der Straße, wo die Täter eine Terrassentüre aufhebelten, entwendeten sie im Zeitraum von 17.30 Uhr bis 4.30 Uhr Münzen im Wert von knapp zweihundert Euro.

In Riedenberg hebelten Täter im Zeitraum von 19.00 Uhr bis 1.10 Uhr in der Käthe-Loewenthal-Straße an einem Mehrfamilienhaus ein Fenster zu einer Erdgeschosswohnung auf. Dort entwendeten sie nach ersten Erkenntnissen zwei wertvolle Feuerzeuge im Wert von über 1.000 Euro.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 8990-5778 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart. Foto: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes.

Nichts „Neues aus dem WILIH-Land” verpassen? Abonnieren Sie diese Seite, um über neue Meldungen informiert zu werden.