Einbruchspuren

Zwei Einbrüche an einem Tag in Ostfildern

Ostfildern … Am Freitag (17.2.2017) ist in zwei Wohnungen in der Parksiedlung und in Kemnat eingebrochen worden. Aufgrund der örtlichen und zeitlichen Nähe sowie der Arbeitsweise geht die Polizei davon aus, dass es sich um denselben Täter gehandelt hat.

In der Zeit zwischen 10.45 und 23.45 Uhr hebelte der bislang unbekannte Einbrecher die Terrassentür eines Reihenhauses an der Friedrichstraße in Kemnat auf. Er durchsuchte daraufhin sämtliche Räumlichkeiten. Das genaue Diebesgut ist bislang nicht bekannt.

Am Freitagabend drang der Täter über eine Balkontür in ein Gebäude an der Robert-Koch-Straße in der Parksiedlung ein. Auch hier durchwühlte er sämtliche Zimmer und Behältnisse. Er entwendete eine rote Geldkassette mit mehreren hundert Euro Bargeld und einen Reisepass. Ob der Einbrecher weitere Sachen erbeuten konnte, steht derzeit noch nicht fest.

Spezialisten der Kriminalpolizei sicherten Spuren an beiden Tatorten. Das Polizeirevier Filderstadt bittet unter Telefon 0711 70913 um Zeugenhinweise.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen. Foto: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes.

Nichts „Neues aus dem WILIH-Land” verpassen? Abonnieren Sie diese Seite, um über neue Meldungen informiert zu werden.