Gleisbauarbeiten in Heumaden – drei Wochen Umleitung

Stuttgart-Heumaden/Ostfildern … Eine Gleisbaustelle der Straßenbahn in Heumaden hat Auswirkungen auf den gesamten Autoverkehr. Betroffen sind auch Busfahrgäste. So wird die Linie 131 (Esslingen – Heumaden – Kemnat – Scharnhausen) für die nächsten gut drei Wochen umgeleitet und fährt die Haltestelle Bockelstraße an (siehe Plan der Streckenführung).

Die Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) planen, von 23. Juli bis 13. August an der Haltestelle Heumaden eine Gleisbaustelle einzurichten. In der Folge können die Busse der Linie 131 die Haltestelle Heumaden während der Dauer der Arbeiten nicht mehr anfahren. Für den Umstieg vom Bus auf die Stadtbahnlinien U7 und U8 werden die Busse der Linie 131 in dieser Zeit die Haltestelle Bockelstraße der SSB bedienen.

Die Busse werden die bestehenden Haltestellen der SSB-Bus-Linie 65 nutzen. An der Bockelstraße besteht Anschluss an die Stadtbahnen der Linien U7 und U8. Die Führung über die Haltestelle Bockelstraße führt allerdings zu einer erhöhten Fahrzeit, teilt das Unternehmen GR Omnibus mit. Um die Fahrplanänderungen und Beeinträchtigungen für die Fahrgäste möglichst gering zu halten, wird die Linie 131 zwischen Ruit Krankenhaus und Kemnat Zeppelinstraße umgeleitet. Die Busse der Linie 131 verkehren von Esslingen kommend ab Ruit Krankenhaus direkt nach Heumaden Bockelstraße (also nicht zurück nach Ruit). Von Heumaden Bockelstraße verkehrt die Linie direkt nach Kemnat Zeppelinstraße. In der Gegenrichtung verkehren die Busse entsprechend. Auf diese Weise können die Fahrzeiten der Linie eingehalten werden und bleiben zwischen Esslingen und Ruit Krankenhaus beziehungsweise Kemnat Zeppelinstraße und Scharnhausen Plieninger Straße Nord unverändert.

Die Fahrgäste in diesen Bereichen müssen sich nicht auf andere Fahrzeiten einstellen, und alle bisherigen Anschlüsse bleiben bestehen. Die Haltstelle Ruit Horbstraße kann während der Bauzeit nicht angefahren werden. Ersatzweise können die Fahrgäste die Haltestelle Ruit Kirche nutzen.

Diese Haltestelle ist auf einem Fußweg von etwa 500 Metern Länge zu erreichen (siehe Skizze).

Die Haltstelle Heumaden kann ebenfalls nicht angefahren werden, der Umstieg zur U7 und U8 erfolgt an der Haltestelle Heumaden Bockelstraße. Die Haltestellen Ruit und Im Kapf würden dann nur einmal je Richtung bedient.

Quellen: Stadt Stuttgart, SSB AG, Stadt Ostfildern. Planskizzen: Stadt Ostfildern.

Baustellenankündigungen wie diese nie mehr verpassen? Einfach diesen Blog abonnieren – und eine Mail bekommen, wenn es Neues gibt. Kostet nix, macht aber schlauer!