PR-Anzeige: Nachtschicht am 25. Oktober, 19 Uhr

„Mein Nachbar, das unbekannte Wesen“ – Nachtschicht mit den FÜENF und Nachbarschaftsinitiativen: 25. Oktober, 19 Uhr

Dieses Jahr findet in Stuttgart eine Reihe von Nachtschicht-Gottesdiensten zum Motto „Stadt – wie wir leben wollen“ statt. In der Nachtschicht in der Johanneskirche am Feuersee stellen sich drei Initiativen vor, die sich zum Ziel gesetzt haben, das Zusammenleben in der Stadtgesellschaft zu verbessern: „Teilseiend“ (Heidelberg) bietet u.a. eine Plattform und schafft Angebote für zivilgesellschaftliches Engagement von Muslimen in der Kommune. „CASA Schützenplatz“ bringt die Anwohner/innen im Stuttgarter Osten zusammen und „Wanderbaumallee Stuttgart“ bereichert mit mobilen Bäumen Quartiere um gesellige Treffpunkte. Die A-cappella-Formation „FÜENF“ zeigt dabei, was die beste Weise ist, aufeinander zuzugehen: mit viel Humor.

Wegen der Beschränkung der Besucherzahlen sollte man sich Plätze reservieren. Auf www.nachtschicht-online.de finden sich alle Informationen dazu. Man kann Karten aber auch per mail (info@nachtschicht-online.de) oder Telefon (0711 34168881) reservieren. Alle Nachtschichten sind auch im Fernsehen und digital zu erleben: als Gloria-Gottesdienst auf bwfamily.tv und auf www.kirchenfernsehen.de sowie auf der Nachtschichthomepage. Die Nachtschicht zum Thema „Spiritualität in the city“ ist nun online abrufbar: https://youtu.be/ZM6qIpryv5Q

Am Samstag, den 24. Oktober, kann man um 19 Uhr in der Andreaskirche Obertürkheim (Heidelbeerstr. 4) einen Gottesdienst feiern, an dem (nur) die beiden Stuttgarter Initiativen mitwirken sowie ein kleines Ensemble der Andreaskantorei Obertürkheim. Auch hier wird eine Anmeldung empfohlen.
Bild: Bernd Eidenmüller

– Anzeige –

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!