Wangener Begegnungsstätte öffnet wieder

Stuttgart-Wangen … Am 15. Juni öffnet die Wangener Begegnungsstätte nach der Corona-Pause wieder ihre Pforten.

Der Mittagstisch wird zur Wahrung des Mindestabstands von 1,5 Metern und wegen den räumlichen Gegebenheiten vorerst in zwei Zeitetappen mit je elf Personen angeboten. Essen gibt es von 11.15 bis 12 Uhr und von 12.15 bis 13 Uhr nach Voranmeldung in der Begegnungsstätte (telefonisch unter 0711 426133 und via E-Mail).

Angebote und Gruppen können nur eingeschränkt stattfinden. Auch hier wird eine Voranmeldung von Interessierten notwendig sein. Auskunft darüber, welche Gruppen und Angebote stattfinden, gibt es per Telefon (0711 426133) und via E-Mail.

Von Einzelveranstaltungen und zusätzlichem Programm (z.B. Mittwochnachmittage, Kultur im Ländle) wird momentan noch abgesehen.

Übrigens: Ab September 2020 wird eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) frei. Bei Interesse an einem FSJ in der Wangener Begegnungsstätte kann man sich gerne an Leiterin Jacqueline Traub wenden (Telefon 0711 426133).

Weitersagen! Oder WILIH-Abo empfehlen! Abonnenten bekommen WILIH-Meldungen gratis per eMail.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!