Einbruch in Bezirksrathaus – heute geschlossen

Stuttgart-Wangen … Polizeibeamte haben in der Nacht zum Freitag (20.8.2021) einen 34 Jahre alten Mann festgenommen, der ins Bezirksrathaus am Wangener Markplatz eingebrochen sein soll. Das Bezirksrathaus mit allen Dienststellen ist heute wegen des Einbruchs geschlossen.

Eine Passantin meldete gegen 2 Uhr verdächtige Geräusche aus dem Gebäude und alarmierte die Polizei. Als die Streifen am Tatort eintrafen, sahen sie einen Mann aus dem Gebäude rennen. Die Polizisten verfolgten den Mann und nahmen ihn an der Ulmer Straße hinter einem Gebäude fest.

Der 34-jährige albanische Staatsbürger, der bereits wegen Einbruchsdelikten bekannt ist, wurde noch am selben Tag auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl erließ. Die Ermittlungen zu möglichen Mittätern und zum Diebesgut dauern an.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711 8990-5778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Quellen: Polizeipräsidium Stuttgart, Bezirksamt Wangen.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!