Mit fast zwei Promille um die Kurve – Unfall gebaut

Ostfildern-Kemnat … Seinen Führerschein abgeben musste ein 69-Jähriger, nachdem es aufgrund seiner Alkoholbeeinflussung zu einem Unfall gekommen ist.

Der Mann fuhr am Samstagabend (29.7.2023) gegen 19.35 Uhr mit seinem VW Golf auf der Heumadener Straße und bog nach rechts auf die Zeppelinstraße ein. Beim Abbiegen prallte der VW auf den verkehrsbedingt wartenden Mazda einer 54-Jährigen.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten dann die Alkoholbeeinflussung bei dem 69-Jährigen fest, woraufhin eine Blutprobe angeordnet wurde. An den beiden Pkw entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 1.300 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.


WILIH-Newsletter Themen der Woche

Den wöchentlichen WILIH-Newsletter kostenlos abonnieren und immer informiert sein!

Einfach hier klicken und gleich anmelden, dann bekommen Sie einmal wöchentlich die Themen der Woche frei Haus!

Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!

 


Drucken