Waldebene-Ost: Bauarbeiten dauern länger

Stuttgart-Frauenkopf … Die Baustelle der Netze BW an der Waldebene-Ost dauere wohl länger als geplant, fragte sich jetzt eine aufmerksame WILIH-Leserin anlässlich einer immer noch bestehenden Straßensperrung. Im Juni hieß es, dass binnen drei Wochen alles erledigt sein sollte (Ankündigung hier). Was ist der Grund für die Verzögerung?

Die Bauarbeiten hätten sich aufgrund der sehr nassen Witterung in den letzten Wochen verzögert, gibt Ralph Eckhardt auf Anfrage von WILIH zu. Komplett fertig werde die Baumaßnahme voraussichtlich Ende September, schätzt der im Auftrag der Netze BW antwortende EnBW-Sprecher. „Die Straße ist aber auf verengten Fahrbahnen befahrbar”, erklärt er. Allerdings könne es „vereinzelt zu Einschränkungen durch die Bauarbeiten kommen”.

WILIH-Leser wissen gerne eher als andere mehr als andere. Gerne dürfen Sie diesen Beitrag und den WILIH weiterempfehlen!

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!