20.4.2019: Musikalische Osternacht

Stuttgart-Wangen … Vom Dunkel zum Licht – vom Tod zum Leben. Händels „Messias“ (Teil 3) passt wunderbar zur besonderen Stimmung der Osternacht von Samstag auf Sonntag. Stärkung und Zuversicht nach Tod und Auferstehung ziehen die Zuhörer aufgrund der meisterhaften Komposition in ihren Bann.

Der Kreuzchor Stuttgart setzt am Samstag, 20. April, zusammen mit den Musikern der Sinfonia 02 und den Solisten die Höhepunkte im liturgischen Ablauf in der Michaelskirche in Wangen (20.30 Uhr: Kirchweinberg 1). Spätestens beim Jubel der „Amenfuge“ wird die Osterfreude greifbar. Pfarrer Dr. Wolfgang Schnabel hält dieses Jahr die Kurzpredigt, Pfarrer Joachim Wolfer und sein Team sind für die Liturgie zuständig. Glockengeläut und Osterfeuer verabschieden die Gottesdienstbesucher in die Osternacht. Die Ausführenden: Angelika Lenter, Sopran, Kathrin Koch, Alt, Roger Gehrig, Tenor, Matthias Nenner, Bass, Sinfonia 02, Kreuzchor Stuttgart und Manuela Nägele, musikalische Leitung.

Foto: Stimmungsvoll in die Osternacht geht es am Samstag in Wangen. Archivfoto: Veranstalter

Weitere aktuelle WILIH-Berichte über den Stadtbezirk Wangen finden Sie hier.

 

– Anzeige –

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!