25.6.2017: Sillenbucher Sommerfest

Sillenbucher SommerfestStuttgart-Sillenbuch … Am Sonntag, 25. Juni, findet in Sillenbuch wieder das Sommerfest statt. Die veranstaltende „Sillenbucher Meile” freut sich auf viele Besucher, die einen erlebnisreichen Sommertag mit mehrstündigem Unterhaltungsprogramm in Sillenbuch genießen mögen. Kombiniert ist das Fest mit einem verkaufsoffenen Sonntag zahlreicher Geschäfte, die von 12.30 bis 17.30 Uhr zum Einkaufen einladen.

Offiziell eröffnet wird das Sommerfest am kommenden Sonntag um 11.30 Uhr bei der Kultursäule an der Ecke Kirchheimer/Tuttlinger Straße. Der Vorsitzende der „Sillenbucher Meile” Salvatore Ciminnisi und sein Team wollen dort zusammen die Gäste begrüßen. Zum Festauftakt erwarten die Veranstalter auch Sillenbuchs Bezirksvorsteher Peter-Alexander Schreck. Die Aussteller werden von 11 bis 19 Uhr da sein.

„Zum wievielten Male findet in Sillenbuch das Sommerfest statt?” wird der „Meile”-Chef bei der Begrüßung die Besucher fragen. Salvatore Ciminnisi verspricht: „Der Erste, der auf die Bühne kommt und die Frage richtig beantwortet, bekommt ein Geschenk!”

Auf der gesperrten Kirchheimer Straße werden zahlreiche Stände zum Schauen, Stöbern und Kaufen einladen. Und damit in Sillenbuch niemand an Durst und Hunger leiden muss, werden wieder verschiedene Anbieter für das leibliche Wohl sorgen. Hinzu kommen zahlreiche Angebote von Marktbeschickern, Vereinen und Firmen bzw. Dienstleistern, die von Waren über Vorführungen bis hin zu Informationen reichen. In einem „französischen Dorf” werden landestypische Spezialitäten angeboten. Außerdem werden einige Sillenbucher Vereine und Organisationen die Gelegenheit nutzen, sich und ihre Tätigkeitsschwerpunkte zu präsentieren.

Zwischen 12 und 18 Uhr wird an verschiedenen Orten ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm für Abwechslung sorgen. Ein Fixpunkt wird die Präsentationsfläche bei der Kultursäule neben dem U-Bahn-Zugang sein. Dort startet gegen 12.15 Uhr ein abwechslungsreiches Programm.

Wer in den Sillenbucher Fachgeschäften einkaufen möchte, findet an den meisten Adressen von 12.30 bis 17.30 Uhr offene Türen vor. So lange dauert der „verkaufsoffene Sonntag” an der „Meile”.

Mehr hierzu im WILIH vom 21.6.2017 – ab 20.6.2017 hier als ePaper zu lesen.

Schnellermehrwisser werden? Einfach diesen Blog abonnieren! Kostet nix, macht schlauer!

Sind Sie schon Bescheidwisser?
Nein? Dann kostenlos anmelden!
Und Sie erfahren Neuigkeiten
aus dem WILIH-Land sofort.

WILIH-Garantie:
Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de