Begegnungsstätte öffnet sich noch mehr für Familien

Stuttgart-Wangen … Jung und alt haben am Mittwoch (20.10.2021) hinter der Wangener Begegnungsstätte bei herrlichem Herbstwetter gemeinsam Kürbisse geschnitzt, mit Naturmaterialien gebastelt und dabei große Freude gehabt. Bereits letztes Jahr war dies ein voller Erfolg. In diesen Herbst war die Nachfrage noch größer.

„Unser Dank geht an dieser Stelle an Hans Eisele vom Großmarkt Stuttgart (Märkte Stuttgart GmbH) für die Spende der Kürbisse. Es ist super, dass Herr Eisele unsere Arbeit auf diese Weise unterstützt”, sagt Jacqueline Traub. Die Leiterin der beliebten Einrichtung ist erfreut darüber, dass neben Senioren auch immer mehr Familien das Angebot der Wangener Begegnungsstätte wahrnehmen.

Sie kündigt auch schon die nächsten Aktionen an: Im November werden generationenverbindend eine Weihnachtsdekoration gebastelt, ein Adventskranz gebunden und Plätzchen gebacken. „Und das 12. Europäische Filmfestival der Generationen im Evangelischen Gemeindehaus lässt auch nicht mehr all zu lange auf sich warten. Vorbeikommen lohnt sich!”

Quelle und Foto: Wangener Begegnungsstätte

wilih.de liefert zur Information gleich die passenden Links – danke fürs Weiterempfehlen!

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!