Bezirksbeirat Wangen tagt in der Kelterhalle

Stuttgart-Wangen … Am Montag, 16. November, findet in der Kelterhalle die nächste öffentliche Sitzung des Wangener Bezirksbeirats (18.30 Uhr: Ulmer Str. 334). Natürlich wieder unter strengen Corona-Regeln, insbesondere mit Maskenpflicht für die gesamte Sitzung (das gilt auch für Besucher) und Kontaktdatenerfassung. Für die Öffentlichkeit sind zehn Plätze reserviert.

Auf der Tagesordnung stehen ein Bericht der SWSG über die Sanierung des Vatikan-Quartiers an der Ulmer und Laupheimer Straße und ein Antrag des Tiefbauamts zu Graffiti in der Fußgängerunterführung am Wangener Marktplatz. Ein eigenes Thema ist das behindernde Abstellen von E-Rollern auf schmalen Gehwegen. Außerdem gibt es Informationen vom Ausschuss Wangener Berg, es geht um Delegierte für den Stadtseniorenrat, und es werden Budgetanträge sowie Anträge und Anfragen des Bezirksbeirats behandelt.

Sie kennen jemanden, den das auch interessieren könnte? Dann dürfen Sie WILIH gerne weiterempfehlen!

 

– Anzeige –

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!