Bilder von der 5. Kelterklassik in Wangen

Stuttgart-Wangen … Zum fünften Mal trafen sich am 21. Juni am Rande des Wangener Kelterfestes zahlreiche Old- und Youngtimerfreunde zur „Kelterklassik”. Auf dem Keltervorplatz und auf dem für die Veranstaltung gesperrten Teil der Ulmer Straße waren wieder klassische Automobile, Motorräder und sogar Fahrräder zu bewundern. Schwelgen Sie in Erinnerungen an frühere Generationen der Fortbewegung mit der WILIH-Fotoschau.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Vom chrombeladenen Buick aus dem Jahre 1949 und einem „Brezelkäfer” über zwei BMW Isetta aus den frühen Sechzigern, eine dunkelbraune „Göttin” Citroen DS, zwei liebevoll gepflegte Volvo P1800 Coupés und eine Gruppe Mercedes der Baureihe W 123 in allen Karosserieformen reichte die Palette der automobilen Klassiker, die sich kurz nach 13 Uhr zusammen mit einigen Motorrädern und einem Hanomag-Wohnmobil – angeführt von einem Traktorgespann der Veranstalter – auf eine Rundfahrt durch Wangen begaben. Davor und danach konnten ausgiebige Benzingespräche geführt und Anekdoten aus der jeweiligen Bauzeit der Klassiker ausgetauscht werden. Und sogar „Elvis” war gekommen – standesgemäß vorgefahren im roten Chevrolet Impala Convertible aus dem Jahre 1960 von Dieter Rinker, örtlichem Dachdeckermeister (RIBA) und Gründer des Westernclubs „Weißer Büffel”.

Sie möchten in Zukunft immer sofort über neue Meldungen informiert sein? Dann abonnieren Sie diese Seite (linke Spalte, unter ePaper) und Sie werden immer via eMail benachrichtigt, sobald es „Neues aus dem WILIH-Land” zu berichten gibt. Kostet nix, macht schlauer.