Entwicklungskonzept Heumaden‐Süd – Auftakt vor Ort

Stuttgart-Heumaden … Der südliche Bereich von Heumaden mit Fokus auf den Gebieten Schwellenäcker – Über der Straße – Schwarzäcker – Untere Brücklesäcker soll näher untersucht werden, um auf dieser Basis ein städtebauliches Entwicklungskonzept zu erstellen. Dabei sollen auch landschaftsplanerische und verkehrliche Belange einbezogen werden.

Die damit einhergehende Öffentlichkeitsbeteiligung startet am Samstag, 13. November, 11 bis 14 Uhr, am Quartiersplatz Bernsteinstraße 124-126.

Die Einwohner von Heumaden sowie weitere Interessierte sind eingeladen, ihre Erfahrungen, Beobachtungen und Wünsche zum eigenen Quartier mitzuteilen. Zudem wird über den Planungs‐ und Beteiligungsprozess und die Vorgehensweise informiert.

Auf dem Quartiersplatz werden Dialog-Inseln aufgebaut, an denen Mitarbeitende des beauftragten Planungsbüros ISA sowie des Amts für Stadtplanung und Wohnen zu unterschiedlichen Themenfeldern wie Aktivitäten, Identität oder Infrastruktur bereitstehen, um Beobachtungen, Wünsche und Ideen zur künftigen Entwicklung Heumadens entgegenzunehmen.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Corona‐Regeln statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Quelle: Stadt Stuttgart

wilih.de informiert kostenlos – danke fürs Weiterempfehlen!

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!