Hedelfinger Platz: Dreijähriger von Smart erfasst und schwer verletzt

Stuttgart-Hedelfingen … Ein dreijähriger Junge ist am Donnerstagabend (12.9.2019) am Hedelfinger Platz auf den Otto-Hirsch-Brücken vom Smart einer 20-Jährigen erfasst und schwer verletzt worden. Die 20-Jährige fuhr gegen 21.35 Uhr auf der Hedelfinger Straße und bog nach links Richtung Otto-Hirsch-Brücken ab. Dabei übersah sie offenbar den Dreijährigen, der gemeinsam mit seiner Mutter die Fußgängerampel bei Grünlicht überquerte, und erfasste ihn. Der Junge wurde zu Boden geschleudert. Rettungskräfte und ein Notarzt versorgten ihn und brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 600 Euro.

Quelle: Polizeidirektion Stuttgart.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

Sind Sie schon Bescheidwisser?
Nein? Dann kostenlos anmelden!
Und Sie erfahren Neuigkeiten
aus dem WILIH-Land sofort.

WILIH-Garantie:
Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de