In Wangen steht wieder ein Weihnachtsbaum

Stuttgart-Wangen … Im vorigen Jahr war im Wangener Ortszentrum kein Weihnachtsbaum aufgestellt. Einigen aktiven, engagierten Bürgern hat das nicht gefallen. Sie haben daher die Angelegenheit „Weihnachtsbaum 2020” selbst in die Hand genommen.

Mit der Unterstützung von Bürgern, der Arbeitsgemeinschaft Wangener Grünflächen, dem Obst- und Gartenbauverein sowie dem Bezirksbeirat und dem Garten- und Friedhofsamt steht nun in Wangen vor der Kelter ein mit Lichterkette, Schleifen und Päckchen geschmückter Weihnachtsbaum. Er lehnt sich am stabilen Torso eines Haselnussbaums an, der im nächsten Jahr durch eine Neupflanzung ersetzt wird.

Geliefert hat die prächtige, knapp sechs Meter hohe Nordmanntanne die Firma Michael Wieland Weihnachtsbaumkulturen aus Möglingen. Die Organisatoren hoffen darauf, dass die Wangener mittelfristig wieder einen richtig großen Weihnachtsbaum im Ortszentrum bewundern können.

Foto: privat

WILIH-Leser wissen gerne eher als andere mehr als andere. Empfehlen Sie diesen Beitrag und den WILIH weiter!

 

– Anzeige –

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!