Kind bei Unfall leicht verletzt

Ostfildern-Kemnat … Glücklicherweise nur leichte Verletzungen hat ein Junge bei einem selbstverschuldeten Verkehrsunfall am Dienstagmorgen (24.4.2018) in Kemnat erlitten. Der Elfjährige befuhr mit seinem Mountainbike kurz vor 7.30 Uhr die Hagäckerstraße. An der Kreuzung mit der Zeppelinstraße missachtete er die Vorfahrt einer von rechts kommenden 43-jährigen Opel-Fahrerin. Der Schüler prallte mit seinem Fahrrad gegen die Fahrertür des Astra und fiel im Anschluss auf die Fahrbahn. Mit einem Rettungswagen wurde er zur ambulanten Behandlung in eine Klinik gebracht. Es entstand kein Schaden an den Fahrzeugen.

Quelle: Polizeidirektion Reutlingen.

Immer auf dem Laufenden sein? Einfach diesen Blog abonnieren – und eine Mail bekommen, wenn es Neues gibt. Kostet nix, macht aber schlauer!

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!