Nach Überfällen mit Machete – 14-Jähriger in Haft

Stuttgart-Wangen, 5. September 2022 … Nach Überfällen auf die RAN-Tankstelle an der Hedelfinger Straße in Wangen und einen Kiosk am Karl-Benz-Platz in Untertürkheim (hier) haben Polizeibeamte einen 14 Jahre alten Jugendlichen festgenommen.

Umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei führten auf die Spur des Tatverdächtigen und eines 13-Jährigen, der an den Taten beteiligt gewesen sein soll. Bei Wohnungsdurchsuchungen am Freitag (2.9.2022) beschlagnahmten die Beamten Beweismittel, die nun ausgewertet werden müssen.

Der 14-Jährige, gegen den bereits ein Haftbefehl bestand, wurde am Freitag einem Haftrichter vorgeführt, der den Haftbefehl bestätigte und in Vollzug setzte. Der 13-jährige mutmaßliche Komplize wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen seinen Eltern übergeben.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.