Nichts anbrennen lassen!

Unter den Spam-Mails dieser Tage sind auffällig viele, die unter vermeintlichen Klarnamen angebliche Neuigkeiten anpreisen. So bietet Leonhard Fuchs eine „revolutionäre Neuheit beim Barbecue“ an, eine beschichtete Backplatte, auf der nichts mehr anbrennen kann. Und empfiehlt dem geneigten Interessenten, auch bei der Bestellung nichts anbrennen zu lassen: „Beeile dich, Vorrat geht zu Ende!“ Nicht sputen muss sich die Feuerwehr, denn ein zentrales Produktversprechen lautet: „Das Essen brennt nicht ab“. Für alle, denen es beim Grillen zu warm geworden ist, hat Trudi Grosz einen Tipp: „mit mobil Luftkühler kannst du erfrischen irgendwo“. Manchen Zeitgenossen ist es aber immer zu kalt. Ihnen kann vielleicht Imke Lohrenz helfen. „Warmwasser blitzschnell, ohne Warten“ lautet das Versprechen. Ganz einfach: „du brauchst keinen Boiler, Gasanschluss zu haben“. Wer jetzt noch im Dunkeln tappt und sich sagt „Ich hab genug von den Taschenlampen, die leer gehen“, sollte sich mal mit dem „aufladbaren Begleiter“ beschäftigen, den Filibert Scheinberg für uns entdeckt hat. Und wie man für Durchblick sorgt, weiß der Kollege Friedhold Auttenberg. „Gehst du oft ausfliegen?“, fragt er und rät allen Ja-Sagern, die gerne die Welt um sich herum genau beobachten, den 16-fach vergrößernden „monokularen Gucker“. Zum Herbst übrigens besonders günstig – dank „Frühling-Preissenkung“. Guck an!

Rundgeschaut … Die Seite 3 Kolumne aus dem WILIH … 11.9.2019

– Anzeige –

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!