Noch mehr Impfungen vor Ort – Bus auf „Spritz-Tour”

Stuttgart … Die Landeshauptstadt Stuttgart will noch mehr Stuttgarter motivieren, sich impfen zu lassen. Ziel ist eine Impfrate von 85 Prozent bis zum Beginn des neuen Schuljahres Mitte September.

Dazu intensiviert sie nun das Impfen vor Ort und lässt mit Unterstützung der SSB AG und den Mobilen Impfteams des Robert‐Bosch‐Krankenhauses bis Mitte August auch einen Bus in die Bezirke fahren. Bei einer „Spritz‐Tour“ wollen die Beteiligten noch mehr Menschen erreichen.

In Stuttgart haben 345.489 Stuttgarter (54,8 Prozent) mindestens eine Impfdosis erhalten und 275.563 Personen (43,7 Prozent aller Stuttgarter) sind vollständig geimpft. Mit Vor‐Ort Aktionen konnten bereits 5.040 Personen mit einer Erstimpfung und 584 Personen mit einer Zweitimpfung erreicht werden.

So plant die Stadt den Einsatz eines Gelenkbusses. Sein erster Halt ist am Donnerstag, 29. Juli, von 10.30 bis 18 Uhr, am Karlsplatz. In den folgenden zwei Wochen sollen „Hot‐Spots“ angesteuert werden, an denen viele Menschen erreicht werden können. Bei den Stationen werden jeweils Impfstoffe von BioNTech und Johnson & Johnson verabreicht. Der Zweittermin findet jeweils drei Wochen später wahlweise im Impfzentrum am Robert-Bosch-Krankenhaus oder bei einer der zahlreichen Vor-Ort-Impfungen in den Stadtbezirken statt. Mitzubringen sind – sofern vorhanden – der Impfpass, die Versichertenkarte und der Personalausweis.

Als wichtige Zielgruppe bei diesen Planungen sehen Gesundheits‐ und Sozialamt junge Menschen. Daher wurden Jugendhäuser, Mobile Jugendarbeit, Sportvereine, das Club Kollektiv und der Nachtmanager der Stadt Stuttgart einbezogen. Konkret hat die Verwaltung Konzerte, Clubs und Kultureinrichtungen in den Blick genommen. Impfaktionen in Stuttgarter Schulen finden in Kooperation mit den Elternbeiräten statt.

Aktuelle offene Impfaktionen in den Stadtbezirken finden Sie hier.

Quelle: Stadt Stuttgart

Sie kennen jemanden, für den dies interessant sein könnte? Dann dürfen Sie diesen Beitrag und WILIH gerne weiterempfehlen!

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!