Runder Geburtstag – Rainer Kußmaul wird 80

Stuttgart-Heumaden … Der ehemalige Stadtrat Professor Dr. Rainer Kußmaul wird am Montag, 7. Juni, 80 Jahre alt. Der in Heumaden lebende Kußmaul gehörte von 1980 bis 2009 als Mitglied der SPD‐Fraktion dem Stuttgarter Gemeinderat an.

Von 1996 bis 2002 führte er die Fraktion und vertrat sie unter anderem im Ausschuss für Umwelt und Technik, im Verwaltungsausschuss und im Sportausschuss. Sein besonderes Engagement galt der Stadtentwicklung und dem Verkehr.

Rainer Kußmaul wurde 1941 in Pforzheim geboren. In Karlsruhe studierte er Mathematik und Physik. 1969 hatte er eine Gast‐Professur an der University of Michigan in Ann Arbor (USA) inne. 1974 wurde er Professor für Mathematik an der Hochschule für Technik Stuttgart und lehrte dort 30 Jahre lang.

Kußmaul vertrat die Stadt 16 Jahre im Aufsichtsrat des Flughafens und setzte sich für einen nachhaltigen Flughafenausbau ein, so wie er dann 1991 realisiert wurde. Fast 25 Jahre war er im Aufsichtsrat der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) und begleitete den Stadtbahnbau von Anfang an. Kußmaul engagierte sich viele Jahre im Aufsichtsrat des Verkehrs‐ und Tarifverbunds (VVS) für dessen kontinuierliche Weiterentwicklung und zeitgemäße Tarifangebote. Er setzte sich für den Schutz von städtischen Freiflächen, die Förderung des Radverkehrs, des Breitensports und die Organisation von Großereignissen des Spitzensports wie die Leichtathletik‐Weltmeisterschaft 1993 ein. Von 1999 bis 2009 war Kußmaul Mitglied im Verwaltungsrat der Stuttgarter Philharmoniker. Weiterhin wirkte er in den Preisgerichten zum Bau der Neuen Messe sowie zum neuen Stuttgarter Hauptbahnhof mit.

Rainer Kußmaul ist nach wie vor leidenschaftlicher Radler und will mit seinem Elektrofahrrad in diesem Jahr erneut Bergstrecken der Tour de France und des Giro d’Italia in den Alpen fahren. Seit 2012 arbeitet er ganzjährig mit großer Freude ehrenamtlich im städtischen Weingut mit.

Quelle: Stadt Stuttgart. Foto: Rainer Kußmaul.

Sie kennen jemanden, für den das auch interessant sein könnte? Gerne dürfen Sie diesen Beitrag und den WILIH weiterempfehlen!

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!