Raubversuch beim GSG

Stuttgart-Heumaden … Ein Unbekannter hat am Dienstagmorgen (14.4.2020) an der Kemnater Straße versucht, einen 41 Jahre alten Mann zu berauben. Der 41-Jährige hielt sich gegen 9.20 Uhr im Bereich des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) auf, wo er mit dem späteren Täter zunächst in ein Gespräch kam. Als er weiterging, versuchte der Unbekannte offenbar mehrfach, ihm die Geldbörse aus der Hosentasche zu ziehen. Hiergegen wehrte sich der 41-Jährige und es gelang ihm, seinen Geldbeutel zu behalten. Bei dem Handgemenge erlitt der 41-Jährige leichte Verletzungen. Der Räuber flüchtete schließlich in Richtung Kirchheimer Straße.

Der Unbekannte war etwa 178 Zentimeter groß, hatte glattes braunes Haar, eine spitze Nase und blaue Augen. Er trug Jeans und eine dunkle Jacke. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0711 8990-5778 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!