Tag der offenen Tür bei den Heuschrecken

Stuttgart-Riedenberg … Im Rahmen des stadtweiten Tages der Offenen Tür der Stuttgarter Eltern-Kind-Gruppen am Samstag, 2. Februar, öffnet auch die Eltern-Kind-Gruppe Heuschrecken e.V. in Riedenberg, Dattelweg 33a, die Türen. Von 10-14 Uhr können interessierte Familien die Räume des Kinderhauses Heuschrecken besichtigen. Eltern der Einrichtung führen durchs Haus, erläutern das pädagogische Konzept und beantworten bei Kaffee und Kuchen Fragen zum Kinderhausalltag und zum Eltern-Engagement, von dem die Initiative lebt.

Aktuell gibt es folgende freie Plätze für das Kindergartenjahr 2019/20: drei Kindergartenplätze für Kinder geboren zwischen 1.10.2017 bis 30.09.2018, einen Platz für ein Kind geboren zwischen 1.10.2015 und 30.09.2016 sowie ab sofort, befristet bis Sommer 2019 einen Teilzeit-Hortplatz (Montag, Mittwoch, Donnerstag).

Die Eltern-Kind-Gruppe Heuschrecken e.V. ist ein eingetragener Verein zur Betreuung von Kindern vom ersten Lebensjahr bis zur vierten Klasse der Grundschule. Die Einrichtung wurde 1989 gegründet und feiert in diesem Jahr das 30-jährige Jubiläum. Das Kinderhaus besteht aus einem Kindergarten mit 30 Kindern und einem Hort für Grundschüler mit 20 Kindern. Ein Team von acht Erzieher(inne)n sowie zwei Mitarbeiter(inne)n im freiwilligen sozialen Jahr (FSJ) betreut die Kinder. Die Eltern-Kind-Gruppe Heuschrecken e.V. ist Mitglied im Dachverband der Eltern-Kind-Gruppen.

Quelle und weiterführende Informationen: www.kinderhaus-heuschrecken.de

Tipps für Familien wie diesen nie mehr verpassen? Einfach für diesen Blog anmelden – und eine Mail bekommen, wenn es Neues gibt. Kostet nix, macht aber schlauer!

Sind Sie schon Bescheidwisser?
Nein? Dann kostenlos anmelden!
Und Sie erfahren Neuigkeiten
aus dem WILIH-Land sofort.

WILIH-Garantie:
Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de