Überholer provoziert Unfall – Zeugen gesucht

Ostfildern-Nellingen … Das Polizeirevier Esslingen sucht unter Telefon 0711/3990-0 nach Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagvormittag (6.8.2021) auf der Nellinger Umgehungsstraße ereignet hat.

Eine 27-Jährige war kurz nach 9.30 Uhr mit einem Lancia auf der L 1192 von der Autobahn herkommend in Richtung Esslingen unterwegs. Nach der Einmündung zu einer Tankstelle/einem Schnellrestaurant setzte ein bislang unbekannter Fahrer eines schwarzen Pkw, möglicherweise VW Golf, zum Überholen des Lancia an. Aufgrund Gegenverkehrs musste er stark beschleunigen und knapp vor dem Wagen der Frau einscheren, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Die 27-Jährige erschrak hierbei, verlor die Kontrolle über ihren Wagen und prallte frontal gegen die rechte Leitplanke.

Ohne anzuhalten fuhr der Lenker des schwarzen Pkw in Richtung Esslingen weiter. Die Frau zog sich leichte Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. Ihr Fahrzeug musste abgeschleppt werden. An dem Lancia war wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro entstanden.

Eine Zeugin des Unfalls hielt sofort an und kümmerte sich um die Verunglückte. Sie teilte der Verletzten auch ihre Erreichbarkeit mit, die die 27-Jährige aber leider nicht korrekt notierte. Die Helferin sowie mögliche weitere Zeugen, insbesondere auch der Lenker des entgegenkommenden Fahrzeugs, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!