Unfall beim Abbiegen – Radfahrerin schwer verletzt

Ostfildern … Ein Fehler beim Abbiegen ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, bei dem am Dienstagabend (23.6.2020) im Ostfilderner Stadtteil Scharnhausen eine 63-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden ist.

Kurz nach 20.30 Uhr befuhr ein 38 Jahre alter Mann mit einem Opel Corsa die Ruiter Straße von Nellingen kommend in Richtung Plieningen. An der Einmündung der Raiffeisenstraße bog er nach links ab, worauf es zur Kollision mit der ordnungsgemäß entgegenkommenden Radlerin kam.

Die Frau wurde frontal auf den Pkw aufgeladen und stieß heftig gegen die Windschutzscheibe, die dadurch splitterte. Die 63-Jährige musste im Anschluss vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ihr Mountainbike wurde total beschädigt. Auch der Opel war nicht mehr fahrtauglich. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei mit zirka 1.700 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

– Anzeige –

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!