Unfallflucht in Ostfildern – Polizei sucht Zeugen

Ostfildern … Am Samstagnachmittag (16.3.2019) hat der Fahrer eines Mercedes-Benz im Ostfilderner Stadtteil Scharnhausen einen Verkehrsunfall verursacht und ist anschließend von der Unfallstelle geflüchtet.

Gegen 15.35 Uhr war der Unfallverursacher auf der Ruiter Straße in Fahrtrichtung Ruit unterwegs. Hier war in derselben Fahrtrichtung ein Klein-Lkw am rechten Fahrbahnrand geparkt. Als Fahrzeuge entgegen kamen, wollte der Fahrer des Mercedes- Benz hinter dem geparkten Lkw einscheren. Dabei fuhr er in das Heck des geparkten Fahrzeugs. Nach dem Unfall fuhr der Verursacher in Richtung Ruit weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von mindestens 5.000 Euro zu kümmern.

Bei dem silberfarbenen Mercedes-Benz soll es sich um eine V-Klasse, vermutlich mit BB-Zulassungskennzeichen, gehandelt haben. Der Pkw müsste im Frontbereich stark beschädigt sein. Das Polizeirevier Filderstadt bittet unter Telefon 0711 70913 um Zeugenhinweise.

Quelle: Polizeidirektion Reutlingen.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

Sind Sie schon Bescheidwisser?
Nein? Dann kostenlos anmelden!
Und Sie erfahren Neuigkeiten
aus dem WILIH-Land sofort.

WILIH-Garantie:
Sie erhalten keine Werbung!
Abbestellung jederzeit möglich!

wilih.de-Beiträge sofort und kostenlos!

Tragen Sie Ihre Mailadresse ein und erhalten Sie eine Information über jeden neuen Beitrag auf wilih.de