Vortrag zur Kemnater Ortsgeschichte

Ostfildern-Kemnat … Zum Thema „Vom Dorf zum Stadtteil Ostfilderns – Kemnat in der Zeit der Gemeindereform“ wird Jochen Bender, Stadtarchivar der Stadt Ostfildern, im Rahmen des ökumenischen Nachmittagstreffs Kemnat am Donnerstag, 23. September, spannende Details erzählen (15 Uhr: Ev. Gemeindehaus Kemnat, Pfarrstr. 4).

Kemnat hatte sich in den 1960er-Jahren zu einer modernen Gemeinde entwickelt. Der Plan des Landes, ab 1975 kleinere Gemeinden zusammenzuschließen, stieß im Rathaus auf Gegenwehr. Bürgermeister Eiding sprach sogar vom „Monstrum Gemeindereform“, dem er sich schließlich fügen musste. Das Wichtigste war für ihn aber, dass Kemnat kein Stadtteil von Stuttgart wird – da schien die „Ostfilderstadt“ das kleinere Übel zu sein.

Quelle: Pfarramt Kemnat

Nutzen Sie schon eines der kostenlosen WILIH-Abos? Abo 1: Sofortleser lassen sich jede neue Meldung auf wilih.de sofort nach Veröffentlichung per eMail schicken. Anmeldung über die linke Seitenleiste auf der Startseite. Abo 2: Wochenrückblicker bekommen einmal wöchentlich am Donnerstag ausgewählte WILIH-Beiträge als Newsletter per eMail. Anmeldung über das Pop up-Fenster, das sich bei jedem Aufrufen von wilih.de öffnet.

 

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!