Wand auf Schulgelände mit Graffiti beschmiert

Ostfildern-Scharnhauser Park … Zwei mutmaßliche Graffiti-Sprayer sind in der Nacht zum Mittwoch (8.9.2021) von der Polizei dingfest gemacht worden.

Gegen 21 Uhr teilte ein Zeuge mit, dass mehrere Personen eine Wand auf einem Schulhof an der Gerhard-Koch-Straße besprühen würden. Die alarmierten Beamten trafen in der Folge nicht nur auf die beiden 16 und 18 Jahre alten Tatverdächtigen, sondern fanden auch die frisch angebrachten Schmierereien. Die mutmaßlich hierzu benutzten Spraydosen wurden sichergestellt.

Der Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen des Polizeipostens Ostfildern wegen des Verdachts der Sachbeschädigung dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!