Weinwandern in Hedelfingen – den Lenzenberg erleben

Stuttgart-Hedelfingen … Die Hedelfinger Weingärtner laden coronakonform zu einem besonderen Erlebnis ein. Augenzwinkernd thematisieren sie den Stuttgarter Stadtteil, in dem sie ihren Wein erzeugen: „Hafen, Industrie und Stau auf der B10? Mit Sicherheit alles reichlich vorhanden. Aber wer nicht genau hinschaut, verpasst das Beste!” Und das wollen die Wengerter ändern. Deshalb haben sie sich für alle Freunde des guten Weins und der schönen Panoramablicke einen Fünf-Stationen-Weinwanderweg ausgedacht.

Der Startpunkt liegt am Bächlenweg. An den Stationen auf dem Lenzenberg stehen Tafeln mit Informationen über Hedelfingen und den Weinbau. „An jeder Station können Besucher einen QR Code scannen, um Zugriff auf Videos, Bilder und ein kleines Rätsel zu erhalten”, versprechen die Weingärtner. Und um sie noch mal zu zitieren: Dazu gibt es „ebbes rechts zu trinken”.

Alles Wissenswerte zur Route, zur Anfahrt und zum Hedelfinger Wein finden Sie hier.

WILIH-Leser wissen gerne eher als andere mehr als andere. Gerne dürfen Sie diesen Beitrag und WILIH weiterempfehlen!

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!