Freibad

Erneut nächtlicher Einbruch ins Bädle

Stuttgart-Sillenbuch … Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag (23.6.2016) ins Sillenbucher Freibad eingebrochen und haben Bargeld aus einer Geldkassette gestohlen.

Die Täter gelangten zwischen 22.30 Uhr und 4.45 Uhr auf unbekannte Weise auf das Gelände des Freibades. Dort wuchteten sie das Fenster des Kiosks auf und stahlen aus einer Geldkassette Bargeld. Beim Versuch, die Tür zum Technikraum aufzuhebeln, scheiterten sie. Eine Angestellte bemerkte den Einbruch und alarmierte die Polizei.

Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers 4 Balinger Straße unter der Rufnummer 0711 8990-3400 in Verbindung zu setzen.

Bereits in der Nacht zum 19. Mai 2016 war ins Sillenbucher Freibad eingebrochen und Bargeld gestohlen worden.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart

Früher als andere informiert sein? Abonnieren Sie diesen Blog! Und Sie bekommen jede neue Meldung sofort per eMail auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren Computer. Interessant? Lesen! Nicht interessant? Wegklicken!