Auto weder gestohlen noch abgeschleppt, sondern nicht wiedergefunden

+++++++ Zweites Update +++++++ Das Auto wurde – einer erneuten Polizeimeldung zufolge – nicht nur nicht gestohlen, sondern auch nicht abgeschleppt. In einer soeben veröffentlichten Presseinformation des Stuttgarter Polizeipräsidiums heißt es: „Zwischenzeitlich hat sich herausgestellt, dass die Besitzerin das Fahrzeug so parkte, dass sie es nicht sofort wiederfand. Erst nach nochmaliger Nachschau entdeckte sie ihr Fahrzeug im Laufe des Montags wieder.” +++++++ Letztes Update? +++++++

+++++++ Update +++++++ Heute kurz nach 17 Uhr wurde das angeblich gestohlene Auto am Feigenweg von einer Polizeistreife angehalten. Wie sich herausstellte, war das Fahrzeug im Auftrag einer Privatperson abgeschleppt und nicht – wie vermutet – gestohlen worden. Die Fahrzeugbesitzerin hatte zwischenzeitlich das Fahrzeug wieder in Empfang nehmen können. Die Besitzverhältnisse waren rasch geklärt. Der „Fall” ist damit erledigt. +++++++ Update +++++++

Stuttgart-Riedenberg … Unbekannte haben am Sonntag (22.10.2017) oder Montag (23.10.2017) an der Eichenparkstraße einen Renault Twingo gestohlen.

Die Unbekannten stahlen das türkisfarbene Auto auf bislang nicht geklärte Weise. Die Besitzerin bemerkte das Fehlen ihres Autos am Montag gegen 8 Uhr und alarmierte die Polizei.

Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamten des Polizeireviers 4 Balinger Straße unter der Rufnummer 0711 8990-3400 zu melden.

Quelle: Polizeidirektion Stuttgart. Foto: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes.

Nichts „Neues aus dem WILIH-Land” verpassen? Abonnieren Sie diese Seite, um über neue Meldungen informiert zu werden.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!