Bürgerhaushalt: GSG-Neubau auf Platz 5

Stuttgart-Sillenbuch … Die Beteiligung der Stuttgarter am dritten Bürgerhaushalt hat die Erwartungen der Stadtverwaltung erneut weit übertroffen. Bis zum Ende der aktiven Phase am 30. März haben 38.369 Einwohner teilgenommen. Insgesamt 3.122 Vorschläge konnten bewertet werden. 1.218.458 Stimmen wurden abgegeben.

Der Neubau des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Sillenbuch (1.778 Stimmen) steht an fünfter Stelle. Dies ist die höchste Platzierung eines Vorschlags aus dem WILIH-Land. In den beiden vorherigen Bürgerhaushalten lag jeweils ein Projekt aus dem Stadtbezirk Sillenbuch auf dem ersten Platz. Platz acht belegt die Umwandlung des Tennenplatzes in einen Kunstrasenplatz des TSV Heumaden (1.497 Stimmen). Auf den elften Rang kam der neue Kunstrasenplatz für den SV Sillenbuch mit 1.137 Stimmen.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie im WILIH vom 15.4.2015 (siehe ePaper Archiv).

Sie möchten in Zukunft immer sofort über neue Meldungen informiert sein? Dann abonnieren Sie diese Seite (linke Spalte, unter ePaper) und Sie werden immer via eMail benachrichtigt, sobald es „Neues aus dem WILIH-Land” zu berichten gibt. Kostet nix, macht schlauer.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!