Erst die B10-Auffahrt, dann Straßensperrung

Stuttgart-Hedelfingen … Die kurze baustellenfreie Zeit in Hedelfingen geht zu Ende. Ab Montag, 20. April, wird beim Bürgerhaus Alte Schule am Hedelfinger Platz das unterirdische Regenrückhaltebecken saniert. Bis Februar 2021 sollen die Bauarbeiten dauern. Eine Teilsperrung der Hedelfinger Straße zwischen Hedelfinger Platz und der Einmündung Heiligenwiesen wird den Verkehr zwischen Hedelfingen und Wangen monatelang behindern. In Hedelfingen befürchtet man innerörtliche Staus. Vor allem der Verkehrsknoten am Hedelfinger Platz wird als kritisch eingeschätzt. Die wegen der Coronakrise zur Zeit stark zurückgegangene Verkehrsmenge könnte zunächst helfen, ist aber sicher nicht der Maßstab.

Zur Entlastung wird vom Westkai aus eine provisorische Zufahrt zur B10 (Foto oben) wieder aktiviert. Deren Einrichtung sollte eigentlich seit 14. April erfolgen. Nach Auskuft aus dem Tiefbauamt der Stadt Stuttgart soll sie nun erst am Montag, 20. April, hergestellt werden. „Die Sperrung der Hedelfinger Straße soll dann planmäßig nach Freigabe der B10-Auffahrt voraussichtlich am späteren Montagnachmittag erfolgen”, hat WILIH erfahren.

Weitere aktuelle WILIH-Berichte über den Stadtbezirk Hedelfingen finden Sie hier.

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!