Fußgängerin auf Zebrastreifen angefahren

Ostfildern-Nellingen … Eine Fußgängerin ist am Mittwochvormittag (15.5.2024) in Nellingen von einem Auto angefahren und verletzt worden.

Gegen 11.40 Uhr fuhr ein 47 Jahre alter Mann mit seinem Ford von der Hindenburgstraße herkommend in den Kreisverkehr mit der Esslinger Straße ein und wollte diesen an der ersten Ausfahrt wieder verlassen. Dabei erfasste er mit seinem Wagen eine 67-jährige Fußgängerin, die auf dem dortigen Zebrastreifen die Straße überquerte. Die Frau stürzte in der Folge zu Boden.

Ersten Erkenntnissen zufolge erlitt sie leichte Verletzungen. Vom Rettungsdienst wurde sie zur weiteren Untersuchung und Behandlung in eine Klinik gebracht. Sachschaden am Pkw war wohl nicht entstanden.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.


Den wöchentlichen WILIH-Newsletter kostenlos abonnieren und immer informiert sein! Einfach hier klicken und gleich anmelden, dann bekommen Sie einmal wöchentlich die Themen der Woche frei Haus! Abbestellung jederzeit möglich!


Drucken