Heftiger Unfall – Verletzte, hoher Schaden, Sperrung

Ostfildern-Scharnhauser Park … Drei Verletzte und ein Sachschaden von geschätzten 50.000 Euro sind die Bilanz eines schweren Unfalls, den ein 28-Jähriger am Montagnachmittag (13.5.2024) auf der Bonhoefferstraße verursacht hat.

Der Mann war gegen 14.40 Uhr mit seinem Mercedes der B-Klasse auf der Bonhoefferstraße vom Scharnhauser Park herkommend in Richtung Ruit unterwegs, als ihm, nach seinen Angaben, im Bereich der langgezogenen Rechtskurve ein Insekt ins Auto flog. Dabei kam er mit seinem Wagen nach links auf die Gegenfahrbahn.

Dort kam es zunächst zur seitlich versetzten Frontalkollision mit dem entgegenkommenden Peugeot 208 einer 24-Jährigen, die noch vergeblich versucht hatte auszuweichen. Nachfolgend prallte der Mercedes noch gegen einen Nissan Qashqai einer 65-Jährigen, die hinter dem Peugeot gefahren war. Durch umherfliegende Trümmerteile wurde auch noch ein Kia beschädigt.

Bei der enormen Wucht des Aufpralls wurde der Peugeot so deformiert, dass die Fahrerin im Auto eingeschlossen und erst mit Hilfe der Feuerwehr befreit werden konnte. Der Unfallverursacher und die beiden Fahrerinnen erlitten bei dem Unfall leichte bis mittelschwere Verletzungen. Alle drei wurden vom Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Der Mercedes, der Peugeot und der Nissan waren nach dem Unfall so schwer beschädigt, dass sie von Abschleppdiensten aufgeladen und abtransportiert werden mussten. Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen und zur Unfallaufnahme musste die Bonhoefferstraße für den Verkehr gesperrt werden. Die Sperrung dauerte zum Zeitpunkt dieser Polizeimeldung (ca. 17 Uhr) noch an. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet.

Im Einsatz waren die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen und 17 Feuerwehrleuten, sowie der Rettungsdienst mit einem Einsatzleiter, einem Notarzt und drei Rettungswagen.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.


Den wöchentlichen WILIH-Newsletter kostenlos abonnieren und immer informiert sein! Einfach hier klicken und gleich anmelden, dann bekommen Sie einmal wöchentlich die Themen der Woche frei Haus! Abbestellung jederzeit möglich!


Drucken