Junger Mann bei Verkehrsunfall verletzt

Stuttgart-Sillenbuch … Bei einem Verkehrsunfall am Freitag (27.7.2018) auf der Mitteren Filderstraße hat ein 20 Jahre alter Mann Verletzungen erlitten. Rettungskräfte waren vor Ort, kümmerten sich um ihn und brachten ihn in ein Krankenhaus. Ein 54 Jahre alter Mercedes-Lenker befuhr gegen 7.40 Uhr die Mittlere Filderstraße in Richtung Stadtmitte. Offenbar aufgrund einer Ansage seines Navigationsgeräts entschied er sich spontan nach links in die Kirchheimer Straße abzubiegen, übersah hierbei wohl das Rotsignal der Ampel und kollidierte in der Folge mit dem 20-Jährigen, der mit einem Citroen-Kleinwagen auf der Gegenfahrbahn unterwegs war. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von rund 25.000 Euro.

Quelle: Polizeidirektion Stuttgart

Meldungen wie diese nie mehr verpassen? Abonnieren Sie diese Seite, um über neue Meldungen informiert zu werden. Kostet nix, macht aber schlauer.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich den Link, sobald das WILIH-ePaper online gestellt ist.
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!