Kinder und Mediennutzung: Vortrag am 24. Februar

Stuttgart-Sillenbuch … Bildschirm-Medien sind keine gewöhnlichen Geräte, mit denen ein vernünftiger Umgang leicht erlernt werden kann. Ganz unabhängig vom Inhalt entfalten sie – wenig bekannt – starke physiologische Wirkungen auf den gesamten Organismus und üben einen enormen psychischen Sog aus, der bis hin zur Sucht gehen kann. Andererseits sind diese Medien aus der modernen Welt nicht mehr wegzudenken, und eine echte Medienkompetenz gehört zur Grundausstattung jedes Heranwachsenden. Wie erreichen wir sie?

Rainer Patzlaff ist kein Gegner von Medien, tritt aber kompromisslos für eine Stärkung der Kindheit ein, ohne die eine wirkliche Medienkompetenz gar nicht möglich ist. Am Dienstag, 24. Februar wird er im Sillenbucher Waldorfkindergarten referieren (20 Uhr: Himbeerweg 21). Das Thema seines Vortrags lautet „Kinder stärken – Medienkompetenz ganz anders”. Der Unkostenbeitrag beträgt fünf Euro.

Sie möchten in Zukunft immer sofort über neue Meldungen informiert sein? Dann abonnieren Sie diese Seite (linke Spalte, unter ePaper) und Sie werden immer via eMail benachrichtigt, sobald es „Neues aus dem WILIH-Land” zu berichten gibt. Kostet nix, macht schlauer.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!