Mercedes übersehen – 10.000 Euro Schaden

Ostfildern-Scharnhausen … Auf etwa 10.000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen (12.1.2021) an der Einmündung Liebig-/Nagelstraße entstanden ist.

Ein 26-Jähriger war gegen sieben Uhr mit seinem VW Caddy auf der Nagelstraße unterwegs. Beim Überqueren der Einmündung zur Liebigstraße übersah er den Mercedes eines 58-Jährigen, der von der Liebigstraße nach links auf die Nagelstraße einbiegen wollte.

Bei der nachfolgenden Kollision wurde zum Glück niemand verletzt, allerdings war der Mercedes nach dem Unfall so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus dem WILIH-Land finden Sie hier.

 

 

– Anzeige –

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!