Nach(t)klänge mit Angelika Lenter

Stuttgart-Hedelfingen … Sehnsucht und Trost sind die beiden Hauptmotive der bei der musikalischen Abendandacht am Freitag, 24. Juli, in der Kreuzkirche Hedelfingen zu hörenden Werke (19.30 Uhr: Amstetter Str. 25).

Die Sopranistin Angelika Lenter wird gemeinsam mit einem kleinen Chorensemble, bestehend aus Mitgliedern des Kreuzchores, romantische Psalmvertonungen von Johannes Brahms und Felix Mendelsohn-Bartholdy musizieren.

Die Leitung hat Kirchenmusikdirektorin Manuela Nägele, die Liturgie wird von Pfarrerin Renate Kleinmann gestaltet. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Foto: Veranstalter

Keinen Termin verpassen? WILIH abonnieren! Wie Sie WILIH für sich nutzen können, lesen Sie hier.

 

– Anzeige –

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!