Nahverkehrsplan Stuttgart: Hedelfinger Wünsche

Stuttgart-Hedelfingen … Im April konnten sich die Stuttgarter Bürger mit Anregungen an einem Nahverkehrsplan für die Landeshauptsstadt beteiligen. Nach einer Prüfung der gesammelten Vorschläge sollen sich im Oktober die Bezirksbeiräte mit einem ersten Entwurf befassen. Dafür haben die Hedelfinger schon mal ihre Wünsche geordnet.

Noch-Schultes Seiler listete auf, was für den Stadtbezirk eine Rolle spielt: die Busverbindungen Richtung Flughafen, je beideitige Fahrradwege an der Hedelfinger Straße und den Otto-Hirsch-Brücken, die Fahrradstation am Hedelfinger Platz, generell Fahrradstellplätze im Stadtbezirk, eine Verbesserung der ÖPNV-Wegweisung insbesondere im Hinblick auf Seniorenbedürfnisse (Wanderwege), eine Umfahrung Hedelfingens (wenngleich aus dem Bundesverkehrswegeplan gestrichen) sowie die Verlegung des Fernomnibusbahnhofs von Obertürkheim zum Flughafen.

Für die Neckarstadtbezirke soll am 14. Oktober in Bad Cannstatt eine zentrale Informationsveranstaltung zum Nahverkehrsplan stattfinden. Diskutiert wird anschließend in den jeweiligen Bezirksbeiratssitzungen.

Mehr dazu lesen Sie im WILIH vom 12.8.2015 auf Seite 6 – bereits ab 11.8.2015 auf dieser Seite im ePaper Archiv.

Früher als andere informiert sein? Abonnieren Sie diesen Blog! Auf unserer Hauptseite links „Seite via eMail abonnieren” – und Sie erfahren „Neues aus dem WILIH-Land” immer sofort.

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!