Schulanmeldung im Coronajahr 2021 – so geht‘s

Stuttgart … Aufgrund von Corona haben sich auch die Rahmenbedingungen der Anmeldungen für die weiterführenden Schulen geändert. Die Aufnahme an den Schulen, die auf der Grundschule aufbauen, kann in diesem Schuljahr auch per E-Mail, per Fax, als Postsendung, als Posteinwurf oder telefonisch erfolgen. Eine Anmeldung in Präsenz ist nicht zwingend nachzuholen. Zudem wurden die Anmeldetage verlängert. Sie finden in diesem Schuljahr von Montag, 8. März, bis zum Donnerstag, 11. März, statt.

Viertklässler und ihre Eltern konnten in den vergangenen Jahren bei Tagen der offenen Türe sowie Informationsabenden die weiterführenden Schulen in Stuttgart besuchen und diese kennenlernen. Coronabedingt kann dieses Angebot in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form stattfinden. Die Schulen haben stattdessen viele Ideen entwickelt, um Eltern und künftige Schüler über die Schule, ihre Angebote und Besonderheiten zu informieren (Videoclips, Foto-Rundgang, Image-Film, Interviews, Video-Sprechstunde). Diese Informationen sind ab sofort auf den jeweiligen Internetseiten der Schulen digital eingestellt.

Um die Schulwahl zu unterstützen, sind auch auf der Homepage der Stadt Stuttgart sämtliche Hinweise zu dem veränderten Anmeldeverfahren sowie die Links zu den einzelnen Schulen und deren Informationsangeboten hier abrufbar.

Quelle: Stadt Stuttgart

Sie möchten jemanden auf diese Meldung hinweisen? Dann dürfen Sie diesen Beitrag und WILIH gerne weiterempfehlen!

 

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!