Sechs Carsharing-Stellplätze in Sillenbuch

Stuttgart-Sillenbuch … Im Rahmen eines öffentlichen Ausschreibungsverfahrens wurden jetzt in einer dritten Phase 56 weitere Carsharing-Stellplätze an 30 Stationen vergeben. Damit gibt es nun in allen Stadtbezirken der Landeshauptstadt Stuttgart mindestens eine Carsharing‐Station. Sillenbuch bekommt insgesamt sechs Stellplätze, teils beim Taxiplatz hinter der Stadtbahnhaltestelle Schemppstraße (Kirchheimer Straße 111/1) und zum anderen nahe der Stadtbahnhaltestelle Silberwald (am Waldrand gegenüber Trossinger Straße 51). Hedelfingen und Wangen waren bereits versorgt worden.

Bei den ersten beiden Phasen wurden von 2017 bis 2019 insgesamt 32 Stellplätze in verschiedenen Stadtbezirken an die Carsharing‐Unternehmen stadtmobil, Flinkster und Autohaus Krautter (Ford Carsharing) vergeben. In der dritten Phase folgte nun die Vergabe von weiteren 56 Stellplätzen an stadtmobil. Somit gibt es in ganz Stuttgart aktuell 88 Carsharing‐Stellplätze im öffentlichen Raum. In der nächsten Phase des Projekts werden zum ersten Mal Carsharing‐Stationen für rein elektrische Fahrzeuge eingerichtet. Die Übergabe der Stationen ist für Anfang 2022 geplant.

Quelle: Stadt Stuttgart. Foto: Stadtmobil.

WILIH-Leser wissen gerne eher als andere mehr als andere. Gerne dürfen Sie diesen Beitrag und WILIH weiterempfehlen!

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!