Sillenbuch: Seniorin von Auto erfasst

Stuttgart-Sillenbuch … Eine 79 Jahre alte Frau ist am Mittwochvormittag (6.2.2019) auf der Kirchheimer Straße beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst und verletzt worden. Die Frau stieg gegen 8.10 Uhr aus ihrem am Straßenrand geparkten Auto aus und wollte im Anschluss daran die Straße parallel zu einer Fußgängerfurt überqueren, deren Fußgängerampel wohl gerade grünes Licht zeigte. Ein nach der Umschaltphase der Ampel in stadtauswärtiger Richtung startender 49-jähriger Opel-Fahrer hat die Seniorin offenbar übersehen und erfasste die Frau frontal. Diese schleuderte durch die Kollision auf die Fahrbahn und zog sich dabei Verletzungen an den Armen zu. Nach einer Erstversorgung vor Ort brachten Rettungskräfte die Seniorin zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Quelle: Polizeidirektion Stuttgart.

Meldungen wie diese nie mehr verpassen? Abonnieren Sie diese Seite, um über neue Meldungen informiert zu werden. Kostet nix, macht aber schlauer.

 

 

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich den Link, sobald das WILIH-ePaper online gestellt ist.
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!