Silvester und Neujahr ohne Alkohol und Feuerwerk

Ostfildern … Die Ortspolizeibehörde der Stadt Ostfildern hat öffentliche Verkehrs- und Begegnungsflächen festgelegt, auf denen am 31. Dezember und 1. Januar kein Alkohol konsumiert und keine pyrotechnischen Gegenstände abgebrannt werden dürfen.

Die Flächen umfassen in Nellingen das Schul- und Sportzentrum In den Anlagen und das Zentrum An der Halle; in Scharnhausen den Rathausplatz; in Kemnat ein Teilstück der Birkacher Straße sowie die Kreuzung von Heumadener Straße/Hauptstraße/Hohenheimer Straße/Birkacher Straße; in Ruit die Grüne Mitte und die Hedelfinger Straße (außerorts); in der Parksiedlung die Aussichtsplattform mit Panoramaweg und den Herzog-Philipp-Platz; im Scharnhauser Park die Landschaftstreppe, die Bürgergärten, den Festplatz und das Tendsportfeld/L-Quadrat.

Eine Karte, in der die Flächen markiert sind, kann hier abgerufen werden.

Quelle: Stadt Ostfildern

wilih.de informiert schnell und papierlos – danke fürs Weiterempfehlen!

WILIH kostenlos abonnieren!
Bei WILIH gibt es keine Bezahlschranke!

Einfach hier anmelden, dann bekommen Sie wöchentlich die Übersicht der wichtigsten Themen frei Haus
Unsere WILIH-Garantie:
Abbestellung jederzeit möglich!